Zechenstube

Besuchen Sie auch unsere gemütliche Zechenstube direkt am Schaubergwerk !

Der Besuch kostet keinen Eintritt und es muß dort selbstverständlich nichts verzehrt oder eingekauft werden - Sie können sich dort einfach auch "nur" in aller Ruhe aufhalten oder die Zeit bis zur nächsten Führung überbrücken !

Unsere selbstgebackenen Kuchen (wie z.B. unsere beliebte "Eierschecke"), deren Rezept wir nicht verraten (!), sind eine wahre Delikatesse !

Möchten Sie sich lieber mit etwas Herzhafteren stärken - in unserer Zechenstube
können Sie auch einen kleinen wohlschmeckenden Imbiss einnehmen.

Oder probieren Sie einen frisch und liebevoll zubereiteten Eisbecher von unserer kleinen Eiskarte!

In der warmen Jahreszeit und bei schönem Wetter haben wir unseren Außenbereich für Sie geöffnet - dort schmeckt z.B. ein erfrischender Eisbecher besonders gut!

Sie finden in der Zechenstube außerdem jede Menge an Mineralien, Geleucht, Souvenirs, erzgebirgische Holzkunst, Bücher mit Bergbaubezug, bergmännische Artikel, Wanderkarten und noch vieles vieles mehr.

Unsere freundlichen Mitarbeiterinnen in der Zechenstube beraten Sie gerne
und geben Ihnen gerne Auskunft bei evtl. Fragen.

Der Betreiber des Schaubergwerks, Herr Gernot Scheuermann, hat in der Zechenstube seine private Lampensammlung, sowie einige seltene und beeindruckende Mineralienstufen ausgestellt, die Sie gerne dort kostenlos betrachten können.

 

Copyright © Molchner Stolln